Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wohnaccessoires’

kerzenhalter aus treibholz

Ich finde ja, Kerzenständer kann man nie genug haben. Es gibt auch so viele schöne Kerzen und die brauchen schließlich einen wirkungsvollen Platz 😉  So haben wir mal wieder ein paar Kerzenständer gebaut. Die Treibhölzer haben wir wie immer bei einem unserer herrlichen Strandspaziergänge gefunden. Ich bin immer erstaunt, wie viel Holz wir noch finden, obwohl es inzwischen zahlreiche Treibholzsammler gibt. Und hier seht ihr mal wieder zwei besonders schöne Stücke.

basteln mit treibholz

Die Kerzenhalter aus Eisen haben wir in Dänemark gekauft. Da wir nicht allzu weit von der Dänischen Grenze entfernt wohnen, ist es nahe liegend, immer mal Ausflüge in dieses schöne Land zu unternehmen. Wir lieben die dänische Gelassenheit und das skandinavische Design. Ganz nebenbei sind natürlich auch Hot dogs, das dänische Softeis und Lakritz immer wieder verführerisch.

treibholz als kerzenhalter

Manche Treibholzstücke muss man einfach so lassen, wie z.B. dieses große Holzstückchen. Es ist einfach ein authentischer Strandfund und muss nicht bearbeitet werden.

treibholz leuchter diy

Der originelle Kerzenständer unten ist mal wieder ein tolles Stück unseres Nachbarn. Er hat mal wieder verschiedene Sperrmüllfunde kombiniert und ein einzigartiges Wohnaccessoire daraus gebaut. Der Fuss z.B. besteht aus einem alten Sägeblatt ohne Zähne. Auf diese Idee muss man erst einmal kommen 😉

upcycling kerzenständer

Advertisements

Read Full Post »

salz und pfeffer streuer Norwegen elche

Jetzt muß ich doch mal eines unserer Lieblingswohnaccessoires vorstellen: unsere kleinen Elche, Salz- und Pfefferstreuer aus Norwegen. Ich weiß gar nicht, ob sie uns so gut gefallen, weil wir Norwegen lieben oder weil sie wirklich drollig aussehen.

Read Full Post »

Irgendwo haben wir in einer Wohnzeitung alte Rennautos als Dekoration gesehen. Dann fiel uns natürlich sofort auf, dass wir schon alles Mögliche selbst gebaut haben, aber noch kein Rennauto. Als die Kinder kleiner waren,  bastelten wir zwar Holzeisenbahn und Anhänger, aber keine Autos. Und diese Art Holzauto ist auch mehr eine Deko-Idee für Erwachsene, für das Männer-Büro oder den Autofan. Aber man kann auch mit ihnen spielen, die Räder drehen sich.

Das Besondere: auch dieses Auto gehört wieder zu den Upcycling- oder Recycling-Produkten. Das Holzstück ist ein Rest von einem Stützbalken, die Räder sind aus einer alten Schranktür.
Rennwagen aus Holz
Hier ist die Anleitung, falls jemand Lust hat, das Auto nachzubauen: Auf einem Holzstück, ca. 30 cm lang, 6 cm breit, 8 cm hoch die spätere Form aufzeichnen. Wir haben es freihand und frei nach Fantasie gemalt.

 

Rennwagen skizze
An allen Linien entlang grob aussägen soweit es geht, das Holz aus der Sitzmulde anschließend mit einem Stecheisen entfernen.
sitz und kanten aussägen

Die vorgesägte Form mit einem Bandschleifer glatt schleifen und anpassen, d. h. die Form besser ausarbeiten.
rennwagen konturen schleifen
Die Sitzmulde mit einer Raspel glätten und anschließend schleifen. Wir haben dazu die Bohrmaschine mit einem Schleifaufsatz verwendet.
rennwagen sitz nacharbeiten

Die Räder haben wir aus einem alten Schrankteil mit einer Rundsäge für Bohrmaschinen ausgeschnitten. Das ist ziemlich.
rennwagen raeder aussaegen

Die Räder ausrichten damit sie auf einer Höhe sind und mit Schrauben, in unseren Fall mit schwarzen Fassadenschrauben befestigen.

rennwagen raeder anpassen

Die Räder mussten nicht angemalt werden, da das Schrankteil bereits dieses schöne dunkle Frunier hatte.

rennwagen raeder anschrauben

Wer will kann das Auto zum Schluss farblich gestalten, wir haben pigmentierten Öllack verwendet. Dadurch wirkt das Auto so edel.
rennwagen

Fertig! Man kann noch Zahlen oder Buchstaben oder auch Rayllstreifen aufkleben. Viel Spaß beim Nachbauen.

Read Full Post »

Bild

Wir haben einen runden Treibholzpfahl in der Mitte geteilt.

Bild

Eine Hälfte spannten wir in den Schraubstock.

Bild

Mit dem Forstnerbohrer bohrten wir passende Löcher, in die die Reagenzgläser gesetzt werden.

Bild

Da wir zwei verschiedene Größen von Reagenzgläsern haben, sind die Löcher auch unterschiedlich groß. Die ganz äußeren Löcher sind für die Bänder zum Aufhängen.

Bild

Hier ist die fertige Hängevase. Die Reagenzgläser sind eingesetzt, das Band verknotet. Blumen hineingesetzt.

Bild

Unsere Hängevase aus Treibholz ist fertig. Vielleicht werden wir ein bißchen variieren und ähnliche Modelle entwickeln. Hat jemand eine Idee?

Read Full Post »

Aus Alt- und Treibholz kann man mit ein wenig Fantasie individuelle Wohnaccessoires herstellen. Auf dem Bild unten seht Ihr ein paar Beispiele.

AAlt- und Treibholz als Dekoelemente

Read Full Post »

In unserem Programm haben wir wieder unsere belibten Bilderhalter aus Treibholz. Zu beziehen über klick hier

Bilderrahmen aus Treibholz

Read Full Post »

Interessantes Wohnutensil für echte Männer: Wir haben alte Schraubenschlüssel auf altes Bauholz montiert. Das Holz ist geschliffen, gewachst und die Aufhänger bestehen aus Messing. Das ist auch ein schönes Geschenk Individualisten.

Schlüsselbrett mit Schraubenschlüssel

Schlüsselbrett mit Schraubenschlüssel

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: