Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘upcyclingart’

kette aus mühle steinen

Beim Aufräumen sind mir ein paar Spielsteine in die Hände gefallen. Wir haben vor einiger Zeit viele Spiele aussortiert, weil wir sie einfach nicht mehr nutzen  und auch auf dem Flohmarkt wollte sie niemand mehr haben. Doch mehrfach war ich der Meinung, dass die Spielsteine zu schade zum Wegwerfen sind. Jetzt haben sie eine neue Funktion, also mal wieder eine schöne Upcyclingidee von uns: wir haben einfach Löcher in die Spielsteine gebohrt und sie abwechselnd mit Perlen auf einen stabilen Nylonfaden aufgezogen und einen hochwertigen silbernen Knebelverschluß angebracht. Schon sind zwei originelle Ketten entstanden. Nachahmung empfohlen 😉

 

Ketten bateln mit Baumperlen

Für diese Ketten auf dem obigen Bild haben wir Baumperlen in Scheiben und Stifte gesägt, geschliffen und ebenfalls Löcher hineingebohrt. Anschließend wurden die Holzscheiben mit einem hochwertigen Öl behandelt. Kombiniert mit Holzperlen sind zwei schöne Colliers entstanden. Übrigens nehme ich alten Modeschmuck, der mir nicht mehr gefällt oder den ich von lieben Menschen geschenkt bekomme, weil sie die Schmuckteile nicht mehr mögen, auseinander. So habe ich immer einen kleinen Vorrat an Perlen, den ich zum Basteln verwenden kann.

mit Baumperlen basteln

Auf den nächsten Bildern oben seht ihr Baumperlenscheibe, die ich ein wenig verziert habe. Da die Holzscheiben etwas größer sind, ergibt sich die Möglichkeit, sie ein wenig zu verzieren. Die Lilie und der Hase sind Motive, die wir aus einer alten Vinylschallplatte ausgesägt und auf die Holzscheibe genagelt haben. Die letzten beiden Kettenanhänger habe ich mit Perlen verziert, nachdem ich zunächst einige Löcher in den Rand der Scheibe gebohrt habe. Dann war es ganz einfach, die Perlen anzubringen.

Vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust, mit alten Materialien und Holzstückchen kreativ zu werden? Zeigt uns gern eure Ideen.

Advertisements

Read Full Post »

originelles schreibpult

Ist das nicht ein lustiger Schreibtisch? Unser Nachbar war mal wieder fleißig und hat uns mit tollen Upcyclingmöbeln überrascht. Er fährt gern herum wenn bei uns Sperrmüllabfuhr ist und hat geniale Ideen, seine Fundstücke zu verarbeiten. Was sagt ihr?

Sperrmüll auf dem Land:

Hier auf dem Land gibt es noch bestimmte Tage, an denen alle ihren Sperrmüll vor die Tür stellen können und der dann kostenlos abgeholt wird. Bereits vorher fahren viele „Sperrmülltouristen“ herum und suchen sich brauchbare Stücke heraus. Das finde ich auch ganz sinnvoll, zumindest wenn die Teile noch weiter genutzt werden. Unmöglich finde ich aber die Menschen, die alles durcheinander wühlen und werfen, um kleine Wertstoffteilchen zu finden: hier mal einen Stecker an der Lampe aufschneiden, hier ein Stück altes Kabel aufreißen um das Kupfer zu entfernen. Recycling ist eine tolle Sache, aber bitte vernünftige Umgangsregeln waren. Das heißt für mich, alles einigermaßen ordentlich hinterlassen. Ich weiß, dass Sperrmüll in einigen Städten inzwischen angemeldet werden muss und man nur noch eine begrenzte Anzahl Stücke vor die Tür stellen darf. Allerdings ist diese Lösung für Sammler und Sucher nicht mehr so ideal und wie gesagt: ich finde Wiederverwertung super.

selbermachen schreibtisch

Der grüne Schreibtisch mit der Holzplatte wirkt besonders einzigartig durch die auffälligen Scharniere, auch Fundstücke. Er hat ideale Maße, weil er nicht so groß ist und passt hervorragend in kleine Räume.

selbermachen schreibtisch

Ausgesprochen witzig finde ich diese Schreibplatte, die man an die Wand schrauben kann. Sie steht zwar auch so, aber nicht wirklich stabil. Das originelle ist die Krücke, die hier ein Tischbein ersetzt.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: