Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘das Meer’

​​​

Es war mal wieder so weit: Zeit ans Wasser zu fahren. Der Wind war wie man sieht heftig, das Meeresrauschen fantastisch, die Wellen temperamentvoll…und wie immer ein Mini-Urlaub!

segelboot doodle

 

Und natürlich war ich so inspiriert, dass ich gleich zu den Zeichenstiften greifen musste. Wer Lust hat, kann sich das Bild gern ausdrucken und anmalen. Oder anregen lassen und selber malen. Oder ins Auto steigen und ans Meer fahren…

Advertisements

Read Full Post »

Segelboote
Wir steigen aus dem Auto, gehen ein paar Schritte bis zum Strand und schon fühlen wir uns glücklich. Die Brandung rauscht und wir fühlen eine innere Geborgenheit. Ich habe gelesen, dass Freud es das „ozeanische Gefühl“ nennt. Ein toller Ausdruck. Man fühlt sich sofort mit der Natur verbunden, gut aufgehoben. Die Augen wandern in die Weite, von den Wellen zum Horizont, Beides verschmilzt zu einer Einheit und Unendlichkeit, ein großes Gefühl von Freiheit. Dazu kommt die beruhigende Wirkung der Farben, des blaugrünen Meeres und das rhythmische Rauschen der Wellen. Und wenn dann noch der Wind durch die Haare pustet und die Sonne das Gesicht erwärmt…
Ich glaube es gibt wenige Menschen, die sich dann nicht erholt fühlen. Laut einer Umfrage gelten Meeresbilder als häufig gewählte Bildschirmhintergründe…wir wissen warum.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: