Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘– Modeschmuck’ Category

kette aus mühle steinen

Beim Aufräumen sind mir ein paar Spielsteine in die Hände gefallen. Wir haben vor einiger Zeit viele Spiele aussortiert, weil wir sie einfach nicht mehr nutzen  und auch auf dem Flohmarkt wollte sie niemand mehr haben. Doch mehrfach war ich der Meinung, dass die Spielsteine zu schade zum Wegwerfen sind. Jetzt haben sie eine neue Funktion, also mal wieder eine schöne Upcyclingidee von uns: wir haben einfach Löcher in die Spielsteine gebohrt und sie abwechselnd mit Perlen auf einen stabilen Nylonfaden aufgezogen und einen hochwertigen silbernen Knebelverschluß angebracht. Schon sind zwei originelle Ketten entstanden. Nachahmung empfohlen 😉

 

Ketten bateln mit Baumperlen

Für diese Ketten auf dem obigen Bild haben wir Baumperlen in Scheiben und Stifte gesägt, geschliffen und ebenfalls Löcher hineingebohrt. Anschließend wurden die Holzscheiben mit einem hochwertigen Öl behandelt. Kombiniert mit Holzperlen sind zwei schöne Colliers entstanden. Übrigens nehme ich alten Modeschmuck, der mir nicht mehr gefällt oder den ich von lieben Menschen geschenkt bekomme, weil sie die Schmuckteile nicht mehr mögen, auseinander. So habe ich immer einen kleinen Vorrat an Perlen, den ich zum Basteln verwenden kann.

mit Baumperlen basteln

Auf den nächsten Bildern oben seht ihr Baumperlenscheibe, die ich ein wenig verziert habe. Da die Holzscheiben etwas größer sind, ergibt sich die Möglichkeit, sie ein wenig zu verzieren. Die Lilie und der Hase sind Motive, die wir aus einer alten Vinylschallplatte ausgesägt und auf die Holzscheibe genagelt haben. Die letzten beiden Kettenanhänger habe ich mit Perlen verziert, nachdem ich zunächst einige Löcher in den Rand der Scheibe gebohrt habe. Dann war es ganz einfach, die Perlen anzubringen.

Vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust, mit alten Materialien und Holzstückchen kreativ zu werden? Zeigt uns gern eure Ideen.

Advertisements

Read Full Post »

baumperle als kette
Winterzeit ist vielfach Indoorzeit und wir nutzen die Zeit gern, um zu basteln oder kleine Projekte auszuprobieren. Vor längerer Zeit haben wir ja von unserer Baumperlensuche berichtet und die ersten Kettenanhänger hergestellt. Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, einige größere Holzscheiben mit Faserstiften zu bemalen. Und was ist naheliegender, als einen Baum darauf zu malen? Es geht ganz einfach und ist sehr entspannend, also empfehlenswert.
holzschmuck aus baumperlen basteln
Nach dem Bemalen habe ich den Anhänger mit einem guten Öl fixiert. Dadurch bekommt das Holz eine wunderschöne Farbe und bleibt länger geschmeidiger (falls man diesen Begriff bei Holz verwenden darf).

Baumperlen bearbeiten 2
Hier zeigen wir noch mal kurz den Prozess der Herstellung: zunächst Baumperlen sammeln. Man findet sie im Wald, häufig an Buchen. Es sind so kleine Ausbuchtungen. Dann die Baumperlen abmachen, mit einem Taschenmesser leicht abspalten oder leicht mit dem Hammer darauf schlagen und anschließend die harte Schale entfernen.  Dann werden die Baumperlen nach einer Trocknungsphase in Scheiben gesägt und anschließend geschliffen. Zum Aufhängen bohren wir ein Loch hinein.

Baumperlen 2
Entweder hängt man die Baumperlenscheibe direkt an ein Kautschuk- oder Lederband oder man bohrt eine kleine Metallöse in das Holz, um das Band anschließend dadurch zu ziehen.  Fertig ist ein natürlicher Modeschmuck für Menschen, die nachhaltige Produkte lieben.

Schmuckanhänger aus Baumperlen sMir gefallen die verschiedenen Maserungen und Farbtöne des Holzes besonders gut. Jede Seite des Schmuckstückes sieht anders aus. Im Endeffekt ist es eine leichte Handarbeit, die schnell zu schönen Ergebnissen führt.

Read Full Post »

Schmuckanhänger aus Baumperlen
Kennt ihr den Begriff „Baumperlen fischen“? Wir haben ihn bis vor Kurzem nicht gekannt und waren sofort neugierig als wir davon gelesen haben. Baumperlen findet man im Wald an Bäumen, hauptsächlich Buchen, und sie lassen sich leicht vom Stamm lösen. Es sind kleine Kugeln, entstanden durch ehemalige Verletzungen und einige Menschen glauben, dass sie besonders viel positive Energie haben. Auf jeden Fall sind sie besonders schön und haben eine tolle Maserung. Wer Näheres über Baumperlen lesen möchte, kann gern in diesem Blog gucken.

Baumperlen suchen
Baumperlen suchen
Wir als leidenschaftliche Waldspaziergänger sind natürlich sofort in den Wald gegangen und haben uns auf die Suche gemacht. Es war ganz einfach, nach kurzer Zeit haben wir sogar mehrere Baumperlen entdeckt. Sie ließen sich ganz leicht mit dem Hammer abklopfen. Das ist wichtig, denn wir wollen den Baum ja nicht verletzen. Also leicht darauf klopfen und schon fallen sie ab. Anschließend möglichst schnell mit dem Messer schälen, damit die Schale nicht zu fest wird. Dann wird das Freilegen nämlich schwer.
Baumperlen
Unser stolzer Fund nach circa 4-5 Waldspaziergängen. Vermutlich gibt es hier in der Gegend niemanden außer uns, der nach diesen Schätzen Ausschau hält.
Nach einigen Tagen Trocknung waren wir neugierig, wie die Verarbeitung klappt.

Baumperlen bearbeiten
Baumperlen bearbeiten
Manfred spannte die erste Perle in den Schraubstock und sägte sie auf. Es ging viel leichter als erwartet. Im Nu war die Perle in zwei Teile geteilt. Auch das erneute Sägen in feine Scheiben war nicht so schwierig. Die einzelnen Stücke schliffen wir dann mit feinem Schleifpapier. Auch das Hineinbohren der Löcher war einfach – wenn doch alle unsere Experimente so einfach verlaufen würden 😉
Kettenanhänger aus Baumperlen
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Holz noch zu behandeln. Wir haben es ganz einfach geölt. Anschließend entschlossen wir uns für zwei Möglichkeiten der Aufhängung : ganz einfach ein Lederband durch das Loch durchziehen oder eine Öse in das Holz stecken und das Kautschukband dadurch ziehen. Auf jeden Fall eine schöne Bastelarbeit und wunderbare Schmuckanhänger aus natürlichem Material. Das hat Spaß gemacht! Wenn ihr Lust habt, geht auf die Suche in den nächsten Wald. Fragen beantworten wir gern!

Read Full Post »

Treibholzschmuck
Endlich haben wir mal wieder schöne Schmuckstücke aus Treibholz gebastelt. Es gibt einige Treibholzstückchen, die sind so schön und einzigartig, dass es sich lohnt etwas Besonderes daraus zu fertigen. Und da wir gern Neues ausprobieren, ist mal wieder Modeschmuck an der Reihe. Wir haben kleine schöne Meerhölzer genommen und sie mit ausgefallenen Silberteilen kombiniert. Die Silberteile haben wir fertig gekauft.
Kette aus Treibholz
Die Kombination von dem schönen natürlichen Farbton des Holzes und dem glänzenden edlen Silber finden wir einfach fantastisch. Und dann die unterschiedlichen Formen, die doch so gut zusammen passen. Wir sind auf jeden Fall begeistert!
Ketten selbermachen
Das Schwierige beim Herstellen dieser Ketten ist, dass alles so klein ist und Fingerfertigkeit nötig ist. Wer sich aber für die näheren Herstellungsarbeiten interessiert, kann uns gern fragen! Wir freuen uns immer, wenn die Gemeinschaft der Selbermacher größer wird.

Read Full Post »

Wir haben unsere Produktpalette im Bereich Schmuck erweitert und bieten verschiedene Lederarmbänder und demnächst auch Halsschmuck an. Die Endstücke, Verschlüsse sowie auch die Schmuckteile bestehen aus 925 Silber.

Read Full Post »

Aus gesammeltem Treibholz am Strand von Usedom haben wir Schmuck hergestellt. Es ist ganz einfach: das Holzstück war bereits perfekt, so dass wir nicht mehr machen mussten. Wir haben lediglich eine Metallöse gedreht und in das Holzstück gebohrt und geklebt. Dann haben wir noch einen wunderschönen Schmuckstein auf das Holzteil geklebt. Fertig ist unser Kettenanhänger, der an einem Kautschukbank besonders gut aussieht.

Treibholzschmuck, Holz aus Usedom

Read Full Post »

Kettenanhänger Tannenbaum aus Venyl

Kettenanhänger Tannenbaum aus einer alten Vernyl-Schallplatte

Es gibt unendliche viele

Ideen, alte Venyl-Schallplatten

zu recyclen: eine heißt

Modeschmuck daraus

herstellen. Man kann

verschiedene Formen mit

einer einfachen Laubsäge

aussägen, an den Kanten feilen

und Löcher für Aufhänger

hineinbohren. Der Vorteil

dieses Materials liegt darin,

dass die Teile ganz leicht sind. So kann man auch große Ohrhänger tragen, ohne dass

sich die Ohrlöcher ausweiten.

Kettenanhänger Elch aus einer alten Venyl-Schallplatte ausgesägt

Kettenanhänger Elch aus einer alten Venyl-Schallplatte ausgesägt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch der Elch gilt als weihnachtliches Symbol.

Stern-Ohrhänger aus einer alten Schallplatte

Stern-Ohrhänger aus einer alten Schallplatte

Tannenbaum-Ohrhänger, Recycling

Tannenbaum-Ohrhänger, Recycling aus alten Schallplatten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Kettenanhänger hängen im Moment meistens an Kauschukbändern.

Wer weitere Modelle sehen möchte, darf sich gern unsere Internetseite angucken.

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: