Die Mützingenta – unser erster Besuch

Die Mützingenta in Mützingen, einem kleinen Ort im Wendland in Niedersachsen,  findet jedes Jahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten statt und das seit 25 Jahren. Ursprünglich entstand diese Veranstaltung als Wunderpunkt. So werden heute die Veranstaltungen der Kulturellen Landpartie genannt. Der Ursprung liegt in der Widerstandbewegung, der Anti-Atom-Bewegung. Heute ist die Mützingenta ein großer Kunsthandwerkermarkt mit vielen künstlerischen Angeboten: einem tollen Musikprogramm usw.

Wir waren mehrfach bei der Kulturellen Landpartie, haben es aber nie nach Mützingen geschafft. Dieses Jahr war es endlich so weit. Wir waren gleich am Freitag nach Himmelfahrt dort in der Hoffnung, dass es noch nicht so voll ist.

Mützingenta im Wendland

Und wir hatten Recht, es war gut besucht aber nicht zu voll. Das Wetter war auch okay, fast warm und kein Regen.

Eingang Mützingenta

Das Publikum ist sehr gemischt, auffällig viele Familien mit Kindern waren tagsüber dort. Viele kamen mit dem Fahrrad, denn einige Besucher nutzen die Zeit zwischen den kirchlichen Feiertagen, um im Wendland von einer Veranstaltung zur nächsten zu radeln.
Natürlich sind viele Gäste aus der Widerstandsbewegung vor Ort, um sich zu informieren und auszutauschen. Zahlreiche Ausstellungen von darstellenden Künstlern runden das Programm ab. Ich denke, es gibt wenig Kunsthandwerkermärkte, Kunstausstellungen und darstellende Kunstdarbietungen, die kombiniert miteinander sind. Das Programm hier ist wirklich vielfältig. Wir haben uns in erster Linie das Kunsthandwerk angeguckt und sind begeistert: viele schöne Dinge werden angeboten. Uns haben die Recycling-Geschichten besonders gut gefallen: alte Aktenordner wurden zu schönen Notizbüchern verarbeitet, alte Waschlappen zu kleinen Taschen umgestaltet, ein Schmied hat aus altem Werkzeug wunderschöne Feuerschalen geschmiedet usw.

Aber es werden auch Kunsthandwerkerkurse und Massagen angeboten. Das Angebot ist wirklich sehr sehr groß.
Kunsthandwerker stellen auf der mützingenta aus.

Wiese-mit-Ausstellern-Muetz

Natürlich gibt es auch kulinarische Köstlichkeiten und genügend Plätze, diese gemütlich einzunehmen. Mir gefallen die Plätze unter den Sonnensegeln besonders gut, sie schützen und man hat trotzdem eine freie Sicht.
Futterecke auf der Mützingenta

Rund um das Gelände gibt es Campingmöglichkeiten auf den Wiesen und genügend Parkplätze. Es ist alles super organisiert.

Wir denken, es lohnt sich auf jeden Fall hier vorbei zu fahren, hier ist viel los. Und auch, wenn die Mützingenta nicht zur Kulturellen Landpartie gehört, es macht Sinn, ein paar Tage Urlaub zu nehmen oder ein langes Wochenende im Wendland zu verbringen und beides zu kombinieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s