Ein schönes Regal mit alten Gläsern für die Küche – eine weitere Upcycling-Idee

Wir waren mal wieder fleißig und haben eine schöne Idee entdeckt, aus alten Gläsern und alten Brettern ein tolles Küchenregal zu bauen. Nachahmung emfpfohlen. Und beim Füllen der Gläser kann man ein bißchen kreativ sein: Füllmaterial in verschiedenen Farben und Formen wirken besonders interessant.

glasregal fertig

Im Prinzip benötigt   man nur ein paar Gläser mit Schraubverschluß und einige alte Bretter, aus denen man ein Regal bauen kann.

glasregal einzelteile

Die Deckel werden an das Regalbrett genagelt, d.h. die Deckel der Gläser werden fest an das Brett montiert.

glasregal deckel

Dann müssen die Seitenteile an das Regalbrett geschraubt werden. Anschließend kann man das Regal in der gewünschten Farbe streichen. Wir haben uns mal wieder für den weißen Vintage-Stil entschieden.

glasregal weis

Dann die Gläser in die Deckel schrauben und eine Aufhängung für das Regal anbringen. Fertig. Das Ganze dauert maximal 2 Stunden und man hat ein individuelles Regal, den eigenen Ansprüchen entsprechend gestaltet. Mit kleineren Gläsern kann man auch gut ein Gewürzregal herstellen. Viel schöner als Massenware und viel kreativer und natürlich viel umweltfreundlicher. Finden wir jedenfalls.

Advertisements

2 Antworten auf “Ein schönes Regal mit alten Gläsern für die Küche – eine weitere Upcycling-Idee”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s